SCHAEFER PRECAphos®

Bei der Entwicklung von SCHAEFER PRECAphos® haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Phosphatfällung effizienter und umweltfreundlicher zu gestalten.

Anstelle schädlicher Säuren oder Laugen, wie sie in herkömmlichen flüssigen Fällungsmitteln vorkommen, nutzen wir hochreine Calciumverbindungen in Kombination mit speziellen Eisensalzen.

Damit ist SCHAEFER PRECAphos® ein völlig neues Phosphatfällungsmittel, das zugleich die biologische Abwassereinigung optimiert.

Es ist ein Pulver und kein Gefahrgut und somit einfach zu transportieren. Auf kleinen Kläranlagen kann es als Sackware direkt vor Ort dosiert werden und wenn größere Mengen zum Einsatz kommen sollen, bieten wir Ihnen passende Leihsilo-Anlagen und die Anlieferung von SCHAEFER PRECAphos® lose im Silo-Lkw an.

Effiziente und umweltfreundliche Phosphatfällung?
Geht ganz einfach – mit SCHAEFER PRECAphos®

Praktische Pulverform

Praktische Pulverform

Exakte Dosierung - bis zu 30 Prozent effizienter als flüssige Fällungsmittel.

  • Ressourcen- und Umweltschutz
Einfacher Transport

Einfacher Transport

Ob Sackware oder Leihsilo, die Einstufung als Gefahrstoff erleichtert den Transport auch zu kleineren Kläranlagen.

  • Kein Gefahrgut
Neutralisiert Säuren

Neutralisiert Säuren

Verbessert dadurch die Lebensbedingungen und die Stabilität von Belebtschlammflocken.

  • Aktive Säurebindung
Optimiert die Abwasserreinigung

Optimiert die Abwasserreinigung

Wirkt sich positiv auf die gesamte Abwasserreinigung aus. Insbesondere verbessert es den Stickstoffabbau und verhindert Schlammabtrieb.

  • Sauberes Wasser
Bindet Schwefelwasserstoff

Bindet Schwefelwasserstoff

Wirkt im Faulturm und bindet schädlichen Schwefelwasserstoff.

  • Optimale Faulung und Schlammentwässerung

Wussten Sie schon?

Fadenbakterien verhindern… mit SCHAEFER PRECAphos®:

Fadenbakterien verhindern… mit SCHAEFER PRECAphos®:

Die Erfahrungen der letzten Jahre zeigen, dass mit SCHAEFER PRECAphos® auch problematische Fadenbakterien, wie zum Beispiel „Nocardioforme Actinomyceten“, kurz Nocardia, aktiv zurückgedrängt werden. Die Klärmeister berichten von sehr positiven Betriebserfahrungen und einer sicheren und stabilen Abwasserreinigung – bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter!

SCHAEFER PRECAphos® - patentierte Technologie von SCHAEFER KALK.
Weitere Informationen finden Sie in den Links zu folgenden Medien:

Aktuelle Kundenzeitung einBLICK 22 Download
Sicherheitsdatenblatt SCHAEFER PRECAphos® Download
Erfahrungsbericht zu SCHAEFER PRECAphos® aus der einBlick 2020 (Seite 4+5) Download
Volker Ermel

Ihr Ansprechpartner

Volker Ermel
Account Manager Verkauf PRECAL

Telefon +49 (0) 6432 503 - 108
Telefax: +49 (0) 6432 503 - 33108

volker.ermel(at)schaeferkalk.de