Chemielaboranten (m, w, d)

prüfen und analysieren die Qualität unserer Produkte und stellen damit sicher, dass die chemischen Eigenschaften genau mit dem Bedarf unserer Kunden übereinstimmen. In unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung arbeiten sie zudem ständig an der Weiterentwicklung unserer Produkte. Unsere Auszubildenden durchlaufen alle Abteilungen des Labors: Qualitätskontrolle, Anwendungstechnik und Produkt- und Verfahrensentwicklung. Die Ausbildung erfolgt in unserem Zentrallabor in Hahnstätten.

Das lernst Du in Deiner Ausbildung:

  • Qualitative & quantitative Analyse
  • Analytik
  • Physikalische Chemie
  • Apparativ-präparative Chemie

Das bringst Du an Qualifikationen mit...

Du hast einen guten Realschulabschluss oder mehr
Du hast gute Schulnoten in den Naturwissenschaften & Mathematik und ein gutes naturwissenschaftliches Verständnis

Genauigkeit &
Neugier

Genauigkeit und Neugier

Und so geht es mit uns gemeinsam los...

Die Ausbildung zum Chemielaboranten (m/w/d) bieten wir erst 2023 wieder an. Ausbildungsbeginn ist im August /September 2023, die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Der Berufsschulunterricht findet an der David-Röntgen-Schule in Neuwied statt.

Genauigkeit und Konzentrationsfähigkeit sind genau Dein Ding und Du bist gespannt, was passiert, wenn man nur eine Kleinigkeit im Experiment verändert? Spannende Versuche und Analysen machen den Arbeitsalltag besonders. Deine theoretischen Kenntnisse kannst Du in unserem eigenen Ausbildungslabor täglich in die Praxis umsetzen. So macht Ausbildung Spaß!

Dein Weg zu uns...

Der einfachste Weg für Deine Bewerbung ist unser Online-Bewerbungsformular.

Rückfragen beantwortet unsere Personalabteilung gerne unter der Telefonnummer: +49 (0) 6432 503 - 868 oder per E-Mail: personal(at)schaeferkalk.de

Immer wissen,
was geht

Folge uns

SCHAEFER KALK auf Social Media